Hilfe bei häuslicher Gewalt

Die Frauenberatungsstelle ist insbesondere auch eine Anlaufstelle für Frauen in ganz besonders schwierigen sozialen und psychischen Lebenssituationen wie es z.B. auch Gewaltsituationen sind.

Für Frauen, die von ihrem Partner bedroht, geschlagen, verletzt oder gedemütigt werden, bieten wir an:

  • Vertrauliche Beratung
  • Informationen über Schutzmöglichkeiten, eigene Rechte, Wegweisung und Gewaltschutzgesetz
  • Unterstützung bei der Loslösung aus einer gewalttätigen Beziehung und beim Aufbau eines selbstgestalteten Lebens
  • Hilfe bei den ersten Schritten: Vermittlung und Begleitung zu ÄrztInnen, AnwältInnen, Gericht oder Polizei
  • auf Wunsch aufsuchende Beratung nach polizeilicher Wegweisung des Partners (nur für Frauen aus dem Stadtteil)
  • in akuten Gefahrensituationen: Weitervermittlung in Frauenhäuser